Pokal: Die LFC Women siegen klar gegen harmlose Foxes

Im WSL Cup läuft es erfolgreicher als in der Liga. Am zweiten Spieltag gewannen die LFC Women klar mit 4:0 gegen Leicester City.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

Am Wochenende setzte es in der Liga eine knappe Niederlage gegen Arsenal. Die Partie gegen den Hauptstadtklub ging mit 1:0 verloren.

Für Leicester City als Heimmannschaft läuft es momentan weniger optimal. In der Women’s Super League stehen sie mit fünf Niederlage auf dem letzten Tabellenplatz. Da sich Liverpool trotz verlorener Spiele in der Liga recht ordentlich schlugen waren Sie in der Partie gegen die Foxes leichter Favorit.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von gty.im zu laden.

Inhalt laden

Eine klare Führung zur Halbzeit

Missy Bo Kearns machte den Anfang und sorgte in der 11. Minute für die 1:0 Führung. Die Vorlage kam von Megan Campbell, ihr patentierter Einwurf landete vor den Füßen von Kearns.

In der 33. Minute war es Rhiannon Roberts die nach einer Ecke von Kearns zum 2:0 einköpfte. Rachel Furness schlenzte, in der Nachspielzeit der ersten Hälfte, den Ball nach einem misslungenen Abstoß von Leicester City zum 3:0 ins Tor.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von gty.im zu laden.

Inhalt laden

Die Foxes agieren harmlos

Die Heimmannschaft tat auch in den zweiten 45 Minuten viel zu wenig um den Reds gefährlich zu werden. Mit nur einem Torschuss über die gesamten 90 Minuten agierten die Foxes nicht bissig genug.

Das 4:0 fiel durch Katie Stengel in der 72. Minute. Der Schuss aus gut 25 Metern schlug rechts ins Tor ein und besiegelte den Sieg und weitere drei Punkte auf dem Konto.

Die Mannschaft zeigte sich äußerst effizient mit vier Toren nach vier Torschüssen und einem Ballbesitz von 59%.

Am 30.10.22 wartet in der Liga der nächste schwere Brocken auf die Reds. Manchester City empfängt vor heimischer Kulisse im Manchester City Academy Stadium die Liverpool FC Women.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von gty.im zu laden.

Inhalt laden

Aufstellung

Liverpool FC Women: Eartha Cummings; Leighanne Robe, Hannah Silcock (N. Fahey, 75.), Jasmine Matthews (E. Koivisto 54.), Rhiannon Roberts; Rachal Furness, Charlotte Wardlaw, Megan Campbell (T. Hinds, 45.); Melissa Lawley (K. Stengel, 45.), Carla Humphrey, Missy Kearns (C. Holland, 69.)

Tore: 1:0 Missy Bo Kearns (14.), 2:0 Rhiannon Roberts (33.), 3:0 Rachel Furness (45.+2), 4:0 Katie Stengel (72.)

Folgt uns in den sozialen Medien – hier ist unser Link-Tree! Werde Teil des Teams und schreib mit uns über den besten Club der Welt. Oder unterstütze uns auf Social Media. Schreib uns eine Mail mit einem Beispieltext und worüber du gerne schreiben möchtest. Wir freuen uns auf dich!

David Górny // Header: Matthew Lewis – Getty Images

 

Newsticker

Weitere Artikel